Logo greenValueErneuerbare Engergie

Folgen:
Twitter
News

Pressemitteilung: 4. Deutsche Anlegermesse Frankfurt 2013 - Prof. Dr. Rita Süssmuth als Ehrengast und Rednerin der Brokersclub AG

Frankfurt, 30. Oktober 2012. Die Finanzwelt folgt ihren eigenen Gesetzen, das ist weithin bekannt. Aber man kann einen aktiven Beitrag leisten, damit jeder diese Gesetze versteht. Die Deutsche Anlegermesse Frankfurt widmet sich am 22. und 23. März 2013 bereits zum vierten Mal diesem Thema. Ehrlichkeit und Transparenz stehen dabei im Vordergrund und daher ist es umso erfreulicher, dass 2013 Prof. Dr. Rita Süssmuth, die ehemalige Bundesministerin für Jugend, Familie und Gesundheit und Bundestagspräsidentin a.D. als Ehrengast der Brokersclub AG für die Deutsche Anlegermesse Frankfurt gewonnen werden konnte.

Im März 2012 referierte Dr. Heiner Geißler über die Situation auf den Finanzmärkten und diskutierte zusammen mit den Veranstaltern und Gästen über Wege aus der Krise und Alternativen. "Wir freuen uns auf einen spannenden Vortrag und auch darauf, dass Frau Süssmuth den Finger in die Wunde legt und den Messebesuchern reinen Wein über die aktuelle Lage auf den Finanzmärkten einschenken wird.", erklärt der Vorstand und Gründer des Brokersclub, Markus Böckmann. Der Brokersclub ermöglichte es erst, dass Frau Süssmuth für die 4. Deutsche Anlegermesse 2013 gewonnen werden konnte.

"Es ist einfach schön zu sehen, dass wir mit so guten Sponsoren und Partnern zusammenarbeiten, die sich aktiv für eine erfolgreiche Messe einsetzen und sich neben ihrem Sponsoring Gedanken machen, mit welchen Rednern und Gästen wir genau die Akzente setzen können, die zu unserer Messe passen und die wir uns in den letzten Jahren hart erarbeitet haben.", freut sich der Projektleiter der Deutschen Anlegermesse Frankfurt, Sebastian Dürnagel.

Über Value Relations GmbH
Das Frankfurter Unternehmen ist bereits seit mehr als zwölf Jahren am Markt aktiv und somit einer der Mitbegründer von Investor Relations-Agenturen in Deutschland. Bis heute wurden mehr als 500 Kunden mit größtem Erfolg bei der Kapitalmarktkommunikation betreut. Dabei hat Value Relations schon immer die verschiedensten Marktsegmente abgedeckt: Ob Biotech, Technologien oder Rohstoffe, Value Relations hat seine Erfahrung und sein Know-how in allen Bereichen in der Vergangenheit und der Gegenwart immer unter Beweis gestellt. Ein weiteres wichtiges Standbein von Value Relations war neben dem klassischen Investor Relations-Geschäft seit jeher die Organisation von Kapitalmarktkonferenzen und Messen. In den vergangenen Jahren fanden so rund 150 kleinere Konferenzen und 25 größere Messen unter der Leitung von Value Relations statt.

Value Relations GmbH
Gartenstraße 46
60596 Frankfurt am Main
Germany
T: +49 (69) 95 92 46-22
F: +49 (69) 95 92 46-20
M: +49 (171) 26 21 016

s.duernagel@vrir.de
www.value-relations.de


Quelle: 30. Oktober 2012, www.value-relations.de

Weitere News finden Sie unter www.greenvalue.de Navigation News.