Logo greenValueErneuerbare Engergie

Folgen:
Twitter
News

Pressemitteilung UDI UmweltDirektInvest-Beratungsgesellschaft mbH - HURRA, schulfrei für Green Day

Schüler besuchen Umweltunternehmen

Veranstaltungshinweis: Mo 12. 11. 2012, 9.00 - 15.00h
UDI, Lina-Ammon-Straße 30 in Nürnberg. Jetzt anmelden!

Nürnberg, den 18.10.2012: Bundesumweltminister Peter Altmaier gab den Startschuss für den "Green Day". Heuer zum ersten Mal und zukünftig jedes Jahr am 12.11. wird dieser Berufsorientierungstag für Umweltberufe interessierten Schülern der Jahrgangsstufen acht bis dreizehn die Türen in verschiedene Unternehmen öffnen. Sie können sich hautnah über Berufe und Studiengänge im Bereich Umweltschutz, Grüne Technologie und Klimaforschung informieren. Und das Schönste: die Teilnehmer werden an diesem Tag vom Schulunterreicht befreit.

Für die Metropolregion Nürnberg lädt die UmeltDirektInvest Beratungs GmbH (UDI), ein Pionier für ökologische Kapitalanlagen, herzlich ein. Die Arbeit des Unternehmens ermöglichte bis heute den Bau von 361 Windkraftanlagen, 39 Biogasanlagen sowie 60 Solarprojekten. Mit dem jährlich erzeugten Ökostrom können schon über 1,5 Millionen Menschen mit umweltfreundlicher Energie versorgt werden.

Der Schnuppertrag bei UDI steht unter dem Motto "Erneuerbare Energien - Projekte und Geldanlagen". UDI bietet als unabhängiger Finanzdienstleister privaten Geldanlegern Investitionsmöglichkeiten in die Energieerzeugung durch erneuerbare Energien. Eine Möglichkeit für jedermann etwas für die Energiewende zu tun. Dies geschieht in Form von Direktbeteiligungen oder festen Zinspapieren. Viele der Projekte werden von UDI selbst entwickelt und betreut.

Der Schnuppertag beginnt bei UDI am 12.11. um 9 Uhr in der Lina-Ammon-Straße 30 in Nürnberg. Interessierte Schülerinnen und Schüler können sich über ihre Schulen anmelden. Sollte die Schule nicht informiert haben, dann geht die Anmeldung bis einschließlich Freitag, 09.11.2012 auch direkt bei www.udi.de. Und nicht vergessen: der Schnuppertag muss mit der Schule abgesprochen werden, damit es auch mit der Befreiung für den Schulunterricht klappt.

Weiter Infos für Schüler und Schulen unter: www.udi.de und www.greenday2012.de

Kurzportrait: UmweltDirektInvest Beratungsgesellschaft mbH
1998 gegründet, gehört UDI schon seit vielen Jahren zu Deutschlands Marktführern im Bereich ökologischer Kapitalanlagen. Geschäftsführer Georg Hetz ist ausgebildeter Banker und blickt auf langjährige Erfahrungen in Consulting, Marketing und Vertrieb zurück. Dem Wissen der 44 Mitarbeiter des UDI-Teams und der Qualität der Beteiligungsangebote vertrauen bereits über 11.700 Anleger. UDI unterhält keinen teuren Außendienst, sondern betreut die Kunden bundesweit im Direktvertrieb schnell und effektiv. Das bis dato vermittelte Eigenkapital von über 278 Mio. Euro ermöglichte zusammen mit dem Fremdkapital den Bau von 361 Windkraftanlagen, 39 Biogasanlagen sowie 60 Solarprojekten. Mit dem jährlich erzeugten Ökostrom können schon über 1,5 Millionen Menschen mit umweltfreundlicher Energie versorgt werden. Der Umwelt werden dadurch rechnerisch jedes Jahr rund 1,5 Millionen Tonnen Kohlendioxid erspart. 2004 erweiterte UDI ihre Tätigkeit über den Bereich Vertrieb hinaus auf Konzeption und Planung und hat sich, zusammen mit der im Jahr 2006 gegründeten Firmentochter UDI Bioenergie, auch als Initiatorin erfolgreich am Markt bewiesen.

UDI UmweltDirektInvest-Beratungsgesellschaft mbH
Ansprechpartner für die Medien: Christa Jäger-Schrödl
Telefon: (0911) 92 90 55 0; Mobil: (0171) 501 84 38 Fax: (0911) 92 90 555
E-Mail: Jaeger-Schroedl@udi.de; Internet: www.udi.de


Quelle: 18. Oktober 2012, www.udi.de

Weitere News finden Sie unter www.greenvalue.de Navigation News.