Logo greenValueErneuerbare Engergie

Folgen:
Twitter
News

Pressemitteilung Green Planet AG - Die Green Planet AG - Ihr Partner für Edelholzinvestments aus nachhaltiger Permakultur

Frankfurt am Main, 11. Oktober 2012 - Die Green Planet AG ist erfreut, hohe Wertsteigerungen ihrer Grundstücke von über 26% in den letzten 15 Monaten bekanntgeben zu können. Die Grundstücke der Green Planet AG umfassen momentan rund 8 Millionen Quadratmeter und liegen im Bundesstaat Guanacaste auf der Halbinsel Nicoya im Westen Costa Ricas.

Der Standort auf der Halbinsel Nicoya hat sich als idealer Standort für den Anbau von hochqualitativem Teakholz erwiesen, diese Feststellung wurde sogar wissenschaftlich untermauert. Aufgrund der einzigartigen Qualität des Standortes sind Grundstücke und bereits gewachsene Pflanzungen außerordentlich gefragt, vor allem von Ankäufern aus Indien, welche aktuell ca. 70% des weltweiten Teakholz-Exports aufkauft.

"Die hohen Wertzuwächse unserer Grundstücke bestätigen uns in unserer Entscheidung, Guanacaste als Standort zu wählen. Die hohe Qualität des Bodes, die verlässlichen Zyklen des Wetters und die politische Stabilität des Landes Costa Rica machen Guanacaste zum perfekten Standort zur Aufforstung von Teakholz.", kommentierte Manfred Wander, Vorstand der Green Planet AG.

Kontakt:

Green Planet AG
Gerbermühlstraße 9
60594 Frankfurt am Main
info@green-planet-ag.com
Tel.: +49 (0)69 2562488 - 0

Die Green Planet AG - Ihr Partner für Edelholzinvestments aus nachhaltiger Permakultur

Die Green Planet AG wurde 2003 als Aktiengesellschaft deutschen Rechts gegründet. Sie hat sich zu einem global operierendem Forstwirtschafts- und Dienstleistungsunternehmen mit Tochtergesellschaften in Deutschland (Green Planet Service GmbH), Costa Rica (Green Planet Costa Rica SA.) und demnächst auch in Kamerun entwickelt. Zusammen mit erfahrenen Forstwirtschaftsingenieuren und im Rahmen einer Versuchsanlage in der Dominikanischen Republik hat die Green Planet ein einzigartiges Forstwirtschaftsmodell mit Vorbildcharakter entwickelt, das Agroforstsystem. Das Agroforstsystem ermöglicht, ökologische und soziale Nachhaltigkeit mit einer attraktiven Rendite zu kombinieren. Die Green Planet AG ist ein fairer Arbeitgeber vor Ort und Mitglied der deutsch-costaricanischen Industrie- und Handelskammer. Eine Investition bei der Green Planet AG verspricht eine Rendite von bis zu ca. 13 Prozent und stellt gleichzeitig ein nachhaltiges Investment dar.


Quelle: 11. Oktober 2012, www.green-planet-ag.com

Weitere News finden Sie unter www.greenvalue.de Navigation News.