Logo greenValueErneuerbare Engergie

Folgen:
Twitter
News

BayWa AG (opm) - Sparte Energie bietet ab sofort klimaneutrales CO2 kompensiertes Heizöl an

Nachdem die BayWa AG bereits im Juli dieses Jahres ihren gesamten Lieferprozess für Heizöl, Holzpellets und Diesel klimaneutral gestellt hat, bietet sie jetzt zusätzlich auch Heizöl selbst als klimaneutrales, das heißt CO2-kompensiertes Produkt an. Das Prinzip der Kompensation beruht darauf, unvermeidbare Treibhausgase an einer Stelle durch Investitionen in Klimaschutzprojekte an anderer Stelle auszugleichen. Die Klimaschutzprojekte, für die sich die BayWa engagiert, sind nach internationalen Qualitätsstandards, beispielsweise dem „Gold Standard“, zertifiziert und von unabhängigen Prüfern kontrolliert. Basis für das klimaneutrale Heizöl ist BayWa Heizöl ecoclean, das als Premiumprodukt besonders effizient verbrennt und deshalb im Verbrauch sparsamer ist als herkömmliche Produkte.

Für das Heizöl ecoclean klimaneutral investiert die BayWa in zwei Klimaschutzprojekte in Indien und trägt damit wesentlich zu deren Finanzierung bei. Zum einen handelt es sich um den Betrieb einer Biogasanlage in Chattisgarh. Gespeist wird diese unter anderem aus Reishülsen, die als Abfall bei der Reisproduktion anfallen. Die Anlage produziert jährlich rund 127 GWh Strom aus nachwachsenden Rohstoffen und spart im Vergleich zu Alternativen mit fossilen Brennstoffen 107.509 Tonnen CO2 ein. Und in Gujarat fördert die BayWa den Betrieb einer Solaranlage zur Stromerzeugung, die knapp 35.000 Tonnen CO2 einspart.

Quelle: 07. Dezember 2017, www.baywa.com

 

Die auf dieser Seite veröffentlichten Original-Meldungen der Unternehmen werden nicht von greenValue bearbeitet. Die inhaltliche und presserechtliche Verantwortlichkeit liegt ausschließlich bei dem meldenden Unternehmen. Jegliche Haftung aus der Nutzung oder Nicht-Nutzung dieser Information ist ausgeschlossen, eine Verantwortung für die Inhalte externer Links übernehmen wir nicht.

Weitere News und aktuelle grüne Investitionsangebote u.a. Solarfonds, Windfonds, Green Building Fonds, Genussrechte, Anleihen und Private Placements finden Sie unter www.greenvalue.de.