Logo greenValueErneuerbare Engergie

Folgen:
Twitter
News

Pressemitteilung IBC SOLAR AG - Ilsede profitiert dreifach vom Sonnenstrom

IBC SOLAR errichtet Bürgersolarpark

Bad Staffelstein/Ilsede, 14. Mai 2012 - Die IBC SOLAR AG, eines der weltweit führenden Systemhäuser für Photovoltaik, errichtet den ersten Bürgersolarpark der Gemeinde Ilsede auf dem Gelände des Gewerbeparks Schacht Emilie, in Bülten. Mit einem symbolischen Spatenstich wurden die Bauarbeiten des Bürgersolarparks gestartet. Damit entsteht ein wichtiger Baustein für die Energiewende vor Ort: Bürgerinnen und Bürger sowie die Gemeinde und nicht zuletzt die Umwelt profitieren von der Errichtung des Solarparks.

Mit einer Gesamtleistung von 1,3 Megawattpeak entsteht auf einer drei Hektar großen Fläche auf dem Gelände des Gewerbeparks Schacht Emilie der erste Bürgersolarpark. Jährlich werden durch die produzierten 1,2 Millionen Kilowattstunden ungefähr 300 Durchschnittshaushalte mit umweltfreundlichem Sonnenstrom versorgt. Damit werden rund 700 Tonnen des klimaschädlichen CO2 eingespart.

Bürgerinnen und Bürger der Ilseder Gemeinde können sich direkt an dem Solarpark beteiligen. Anteile können bereits ab einer Einlage von 5.000 Euro erworben werden. Mit der Vermarktung will IBC SOLAR noch im 4. Quartal 2012 beginnen.

Auch die Gemeinde profitiert vom Bürgersolarpark, da die Errichtung sich auf die Gewerbesteuereinnahmen auswirken wird. Außerdem pachtet die IBC SOLAR AG das Grundstück direkt von der Gemeinde Ilsede, womit weitere Einnahmen auf zwanzig Jahre gesichert sind. Zudem wird ein Großteil der allgemeinen Arbeiten von in der Region ansässigen Unternehmen ausgeführt.

"Wir wollen als Gemeinde den Ausbau der erneuerbaren Energien kraftvoll vorantreiben. Dabei geht es um zukunftsfähige Arbeitsplätze und auch um Wertschöpfung vor Ort. Der Solarpark in Bülten ist ein gutes Beispiel dafür, wie die Gemeinden und vor allem die Menschen vor Ort direkt vom Ausbau der erneuerbaren Energien profitieren können", so Bürgermeister Wilfried Brandes.

Über IBC Solar
IBC SOLAR ist ein weltweit führender Spezialist für Photovoltaikanlagen, der Komplettlösungen zur Stromgewinnung aus Sonnenlicht bietet. Das Unternehmen deckt das komplette Spektrum von der Planung bis zur schlüsselfertigen Übergabe von Solarkraftwerken ab. IBC SOLAR hat bis heute weltweit insgesamt mehr als 120.000 Anlagen mit einer Leistung von über 1,7 Gigawatt realisiert. Der Umfang dieser Anlagen reicht von großen Photovoltaik-Kraftwerken und Solarparks, die Strom ins Netz einspeisen, bis hin zu Systemen für netzunabhängige Stromversorgung. IBC SOLAR vertreibt seine Photovoltaik-Komponenten und -Systeme über ein dichtes Netz von Fachpartnern. Als Generalauftragnehmer plant und realisiert der Photovoltaik-Spezialist solare Großprojekte. Durch Wartung und Monitoring stellt IBC SOLAR eine optimale Leistung der PV-Parks sicher.

IBC SOLAR wurde 1982 in Bad Staffelstein gegründet. Der Photovoltaik-Spezialist ist mit mehreren Tochterfirmen weltweit vertraten und beschäftigt derzeit rund 400 Mitarbeiter, davon circa 300 in Deutschland. Von der Firmenzentrale in Bad Staffelstein wird die internationale IBC SOLAR Unternehmensgruppe weltweit gesteuert.

Pressekontakt:
Fleishman-Hillard Germany GmbH
Ortrud Wenzel / Carolin Westphal
Herzog-Wilhelm-Str. 26
80331 München
Tel.: 089 / 230 316 - 0
ibc.de@fleishmaneurope.com


Quelle: 14. Mai 2012, www.ibc-solar.de

Weitere News finden Sie unter www.greenvalue.de Navigation News.