Logo greenValueErneuerbare Engergie

Folgen:
Twitter
News

Geförderte Weiterbildung im Bereich Erneuerbare Energien

Auch wenn die staatlichen Förderungen für Erneuerbare Energien zurzeit einen Rückgang erlebt, bleibt der Fachkräftemangel in diesem zukunftorientierten Wirtschaftszweig ein brisantes Thema. Obwohl private Investoren oft gewillt sind eine Menge Geld in die Hand zu nehmen, um die Weiterentwicklung in den verschiedenen Bereichen voranzutreiben, bleibt der Mangel an geeignetem Personal ein entscheidender Wachstumsinhibitor.

Besonders in den Bereichen Solar -und Windenergie fehlt es an Ingenieuren und anderen technischen Mitarbeitern. Einer der wichtigsten Verursacher dieser Personalnot ist höchstwahrscheinlich die rasante Entwicklung von Technologien in diesem Bereich. Auch wenn bereits mehrere Studiengänge zu diesem Thema konzipiert wurden, ist das Thema Weiterbildung weiterhin ein heiß diskutiertes Thema.

Viele Unternehmen greifen deshalb auf Ingenieure zurück, die auf Ihrem Gebiet keine geeignete Arbeitsstelle finden oder sich umorientieren möchten. Um dieses Personal zu qualifizieren, ist oft eine Weiterbildung im Bereich Erneuerbare Energien notwendig, welche die wichtigsten Grundlagen für den Einstieg in die Branche vermittelt.

Die Firma date up bietet unter anderem eine Schulung zum "Projektkoordinator Erneuerbare Energien" an. Diese sechsmonatige Seminarreihe behandelt Themen in den Bereichen Projektmanagement, Qualitätsmanagement, Energiewirtschaft, Bioenergie, Windenergie, Solarenergie und Geothermie. Für Teilnehmer, die sich bereits zu Beginn Ihrer Weiterbildung spezialisieren möchten, ist es ebenfalls möglich einzelne Module auszuwählen um einen individualisierten Weiterbildungsplan zu erstellen.

Der Lehrgang richtet sich unter Anderem an Interessenten aus den Bereichen Maschinenbau, Verfahrenstechnologie, Naturwissenschaften oder Landwirtschaft. Während die Teilnehmer die Weiterbildung absolvieren, haben Sie die Möglichkeit Kontakt zu interessanten Arbeitgebern aufzunehmen, sodass Sie bereits nach Ende der Weiterbildung in Ihren neuen Beruf einsteigen können. date up unterstütz Absolventen und Teilnehmer während das Bewerbungsprozess und vermittelt interessante Kontakte zum Arbeitsmarkt.

Kontakt:
date up education GmbH
Manfred Pflaum
Beim Strohhause 29
20097 Hamburg
Tel.: 040 809075 -0
Website: www.date-up.com