Logo greenValueErneuerbare Engergie

Folgen:
Twitter
News

Pressemitteilung ENERTRAG AG - Festzinsanleihen von ENERTRAG EnergieZins mit strengen Anlagekriterien

ENERTRAG EnergieZins als 100%ige Tochter des Windenergieunternehmens ENERTRAG AG, mit Hauptsitz in der brandenburgischen Uckermark, emittierte am 27.04.2012 die neuen Anleihen, ENERTRAG EnergieZins 2019/2021, mit einem Gesamtemissionsvolumen von zwölf Millionen Euro.

Investiert wird in bestehende Windenergieprojekte oder solche, die in der Entwicklung weit fortgeschritten sind. Somit beteiligen sich Anleger am tatkräftigen Ausbau weiterer Energieprojekte in Europa.

Wie bei den vorherigen Anleihen werden strenge Anlagekriterien angewendet, um eine hohe Qualität bei den Investitionen zu erreichen. Dafür sorgt unter anderem ein Anlageentscheidungsbeirat aus externen und unabhängigen Fachleuten. Diese überprüfen die Investitionsprojekte genauestens anhand festgelegter Anlagekriterien auf ihre Wirtschaftlichkeit. Unter anderem muss eine schriftliche Finanzierungszusage einer Bank vorliegen und mindestens zwei unabhängige Windgutachten müssen erstellt werden. Ferner muss der Anlagenhersteller eine technische Verfügbarkeit der Anlagen von nicht weniger als 96 Prozent garantieren. Jede Investitionsentscheidung bedarf einer Freigabe durch diesen Beirat.

Bei den ENERTRAG EnergieZins 2019/2021-Anleihen haben Anleger die Wahl zwischen zwei verschiedenen Zinssätzen und überschaubaren Laufzeiten. Der Einstieg kann schon ab einer Mindesteinlage von 2.500 Euro erfolgen. Die Zinszahlungen sind über die gesamte Laufzeit fixiert und die Rückzahlung unterliegt keinen Kursschwankungen.

Durch die große Nachfrage nach Investitionen in die Windenergie und des geringen Anleihevolumens, muss wieder mit einer schnellen Platzierung der Anleihen gerechnet werden.

ENERTRAG EnergieZins GmbH
ENERTRAG EnergieZins wurde im Jahr 2004 gegründet, um den Ausbau erneuerbarer Energien mit dem Kapital von Privatanlegern voranzutreiben. Dafür entwickelt EnergieZins Anlageprodukte, die das Potential der Zukunftsbranche nutzen und gleichzeitig einen überdurchschnittlich hohen Sicherheitsstandard bieten.

Weitere Informationen unter
www.energiezins.de.

Für Fragen steht Ihnen Frau Lisa Anderson, Unternehmenskommunikation bei ENERTRAG, unter
energiezins@enertrag.com gern zur Verfügung.

ENERTRAG EnergieZins GmbH
Gut Dauerthal
17291 Dauerthal
E-Mail: energiezins@enertrag.com
Internet: www.energiezins.de


Quelle: 03. Mai 2012, www.enertraginvest.com

Weitere News finden Sie unter www.greenvalue.de Navigation News.