Logo greenValueErneuerbare Engergie

Folgen:
Twitter
News

Pressemitteilung IFE Eriksen AG - IFE ändert Aktionärsstruktur bedeutend

Oldenburg - 27.04.2012 Die IFE Eriksen AG gibt bedeutende Veränderung in der Aktionärsstruktur bekannt. Die Vorstände und Aktionäre, Gerhard Bookjans, Jakobus Smit und Heiner Willers, die zusammen bisher 51 % der Aktien hielten, haben durch den Erwerb von zwei Aktienpaketen die IFE Eriksen AG zu 100 % übernommen.

"Die hohe Dynamik im Bereich der Wind- und Solarpark-Projektwicklung erfordert für ein Management-Unternehmen wie die IFE Eriksen AG eine einheitliche und effiziente Eigentümerstruktur", erläutert Vorstandsmitglied Jakobus Smit.

"Die Chancen und Risiken in unserem Geschäft sind eng miteinander verzahnt. Das erfordert unsere vollste Aufmerksamkeit und diese bildet die Basis für unseren Unternehmenserfolg", ergänzt Vorstandsmitglied Gerhard Bookjans.

"Mit der Realisierung unseres Repowering-Projektes Windpark Inte sowie den Solarparks in Oranienburg und Oldenburg haben wir im vergangenen Jahr den Grundstein für weiteres Wachstum gelegt", rundet Vorstandsmitglied Heiner Willers ab.

Im Zuge der vollständigen Übernahme der IFE Eriksen AG durch ihre Vorstände wurden eine weitere Beteiligungsgesellschaft sowie eine größere Anzahl von Windpark-Komplementärgesellschaften mehrheitlich übernommen.

IFE Eriksen AG
Die IFE Eriksen AG mit Sitz in Oldenburg und Niederlassungen in Rostock, Berlin und Prenzlau ist Spezialist im Bereich der Erneuerbaren Energien. Das Unternehmen plant, errichtet und betreibt Windparks, Solarparks und Solarfabriken. Gegründet wurde die IFE Eriksen AG 1979 und zählt zu den Pionieren im Bereich der Erneuerbaren Energien. Inwzischen zeichnet die IFE Eriksen AG verantwortlich für die Errichtung von Windparks mit einer Gesamtleistung von über 135 MW installierter Leistung sowie für Solarparks mit einer Leistung von rund 45 MW.

Kontakt
IFE Eriksen AG, Rosenstraße 41, 26122 Oldenburg
Tanja Schur - T +49 441 92 561 17 - schur@ife-net.de - www.ife-eriksen.de


Quelle: 27. April 2012, www.ife-eriksen.de

Weitere News finden Sie unter www.greenvalue.de Navigation News.