Logo greenValueErneuerbare Engergie

Folgen:
Twitter
News

IBC SOLAR AG (opm) - IBC SOLAR nimmt aufstrebende Photovoltaik-Märkte in den Fokus

20 internationale Partnerunternehmen erhalten „Premium Partner Award 2016“

Die IBC SOLAR AG, eines der weltweit führenden Systemhäuser für Photovoltaik (PV) und Energiespeicher, hat Solarunternehmer aus aller Welt für die erfolgreiche Zusammenarbeit mit den „Premium Partner Awards 2016“ ausgezeichnet. Zu diesem Anlass trafen rund 40 internationale PV-Experten zusammen, um sich über Chancen und Herausforderungen für die Photovoltaikbranche auszutauschen. Partner aus afrikanischen und arabischen Staaten stellen bei dem jährlichen Treffen inzwischen einen Großteil der Teilnehmer.

Mit dem „Premium Partner Award“ zeichnet IBC SOLAR seine Partnerunternehmen entweder für ihre herausragenden Ergebnisse bei der Zusammenarbeit aus oder dafür, dass sie neu zum Kreis der internationalen Fachpartner hinzugestoßen sind. In diesem Jahr wurden 20 Awards vergeben. Erstmals kam fast die Hälfte der ausgezeichneten Unternehmen aus der MENA-Region (Naher Osten und Nordafrika) sowie dem mittleren und südlichen Afrika. Insgesamt nutzten wieder über 40 Experten die Gelegenheit, um in Workshops und Seminaren über aktuelle Marktentwicklungen und verschiedene Anwendungsgebiete für Photovoltaik zu diskutieren.

„Neben den europäischen Märkten legen wir in diesem Jahr unseren Schwerpunkt auf die MENA-Staaten und ausgewählte afrikanische Märkte. Das Interesse an Photovoltaik und die Sachkenntnisse nehmen dort weiterhin stark zu“, so Antje Anzi, Sales Operation Managerin bei IBC SOLAR. „Im Rahmen unserer internationalen Wachstumsstrategie setzen wir auf langfristige Partnerschaften mit lokal etablierten Solarteuren.“ Wichtigste außereuropäische Handelsmärkte für IBC SOLAR sind im Jahr 2016 neben den MENA-Staaten auch Südafrika, Namibia, die Türkei sowie perspektivisch der Iran.

Aufgrund der hohen Sonneneinstrahlung und einer steigenden Stromnachfrage gewinnt die Photovoltaikenergie auch in den Staaten an Bedeutung, die traditionell fossile Brennstoffe nutzen. In der Regel ist die Solarenergieerzeugung im Vergleich zur Nutzung fossiler Energieträger deutlich preisgünstiger. Haben Regierungen erst einmal das volkswirtschaftliche Potenzial der Energieerzeugung aus erneuerbaren Quellen erkannt, fördern sie die Installation von PV-Systemen, indem sie den Eigenverbrauch erlauben oder sogar Förderprogramme einführen.

Quelle: 28. April 2016, www.ibc-solar.de


Die auf dieser Seite veröffentlichten Original-Meldungen der Unternehmen werden nicht von greenValue bearbeitet. Die inhaltliche und presserechtliche Verantwortlichkeit liegt ausschließlich bei dem meldenden Unternehmen. Jegliche Haftung aus der Nutzung oder Nicht-Nutzung dieser Information ist ausgeschlossen, eine Verantwortung für die Inhalte externer Links übernehmen wir nicht.

Weitere News und aktuelle grüne Investitionsangebote u.a. Solarfonds, Windfonds, Green Building Fonds, Genussrechte, Anleihen und Private Placements finden Sie unter www.greenvalue.de.